RESULTS AND CLASSIFICATION

TRANSLATE FOR YOU LENGUAJE

Búsqueda personalizada

Monday, July 23, 2012

Rödinghausen 0-4 Valencia CF




Valencia CF hat seinen ersten Sieg erreicht diese Vorsaison besiegte locker Rödinghausen bescheiden, der sechste Bundesrepublik Deutschland, durch einen überzeugenden 0-4.
Jonas und Piatti, das erste Mal, und Feghouli Gil Carles, in der zweiten waren die Autoren in der Poker-Ziele unterstützt den Deutschen.
Das zweite Testspiel FC Valencia wurde auf einem Amateur-Team, der SV Rödinghausen gemessen. Mauricio Pellegrino ins Feld dieses erste Team: Diego Alves, Joao Pereira, Ricardo Costa, Delgado, Bernat, Tino, Parejo, Pablo Piatti, Jonas und Alcacer.
Kurz nach Beginn der Auseinandersetzung, Jonas wieder die Protagonisten nach das erste Tor von Dani Parejo unterstützt, wie es im ersten Spiel der Vorbereitung getan hat.
Der Valencia CF, Premiere ihre blauen Auswärtstrikot, war der Herr der Ball und das Spiel und vor der Pause war Pablo Piatti, die Unterschiede stellen auf der Anzeigetafel nach der Flucht an der rechten Seite, allein an der rivalisierenden Ziel verlassen und definieren Sie ein Master- Zerhacken des Balles.
Im zweiten Teil Pellegrino eingeführt eine neue elf von Guaita, Barragan, Quintanilla, Victor Ruiz, Mathieu, Portugiesisch, Viera, Feghouli, Guardado, Gil Carles und Soldaten gebildet.
Verantwortlich für die Auswertung der das dritte Tor war die Mannschaft Gil Carles, der seine Fähigkeiten zeigte, als ein Stürmer Unterstützung nutzt Jonathan Viera Ferse, lag die rivalisierenden Ziel und die Punktzahl 0-3 ins leere Tor.
Das dritte Ziel auf Valencio nicht beruhigt. Roberto Soldado kam nah an Scoring nach Erhalt einer tollen Pass von Erdöl eingespart, sowie nachfolgenden Aktionen Feghouli und Gil Carles, aber alles ohne Erfolg.
Viera wäre der Protagonist des letzten Pass des Spiels zeigt seine Vision in beiden Feghouli, die Schließung zum ersten Sieg der Ära Pellegrino hätte gestellt werden.
CREW:

SV Rödinghausen 0: Saur, Schiffbänker, Buddecke, Leenemann, Arifi, Schönwälder, Ruter, Plog, Owusu-Ansah, Juarez und Kalkan. Sie spielten auch Bruggemeyer, Schneck, Buba und seronegativ.

Valencia CF 4: Diego Alves, Joao Pereira, Ricardo Costa, C. Delgado, Bernat, Paul, Parejo, Tino Costa, Piatti, Jonas und Alcácer. Sie spielten auch Guaita, Barragan, Quintanilla, Victor Ruiz, Mathieu, Portugiesisch, Gil Carles, Viera, Soldier, Brown und Dalmau.

Tore: 0:1 min 25 min 45 Piatti Jonas 0-2 0-3 0-4 Min. 57 Min. 86 Gil Carles Feghouli.

  Schiedsrichter: Florian Visse (Deutschland). Gespeicherte ermahnt, von Valencia CF.


No comments: